Gesundheit in Bewegung - der GesundheitsBlog

Gesundheitstrends, Gesundheitstipps, Gesundheitsberatung und mehr für Deine Gesundheit.


Quellen Bildmaterial: Unsplash, Fotolia, iStockphoto, Daniel Enache, Oliver Triebel


Finde Deine Inspiration hier!
(c) Aaron Burden - Unsplash.com

Mission Statement

 

Auf meinem Blog findest Du viele interessante Artikel zu verschiedenen Lebensthemen und Gesundheitsthemen. Dabei beleuchte ich meine Themen auf ganzheitliche Weise und vermittle Insiderwissen, das Du in den Mainstreammedien so kaum finden wirst. Es geht mir um Hilfe zur Selbsthilfe für Dich, aber auch um die intelligente Auswahl von schulmedizinischen UND naturheilkundlichen Heilansätzen, wenn Du mal einen Arzt oder guten Heilpraktiker brauchst.

 

Ich verarbeite auf meinem Blog in erster Linie meine persönlichen Erfahrungen und stelle meine Ansichten und Erkenntnisse in den Raum, die ich für zielführend halte. Dies ersetzt keine Therapie oder medizinische Behandlung für Dich!

 

 

 

WICHTIGE LESERINFOS:

 

Über welche Gesundheitsthemen möchtest Du hier lesen? Über Themenanregungen von Deiner Seite wäre ich sehr dankbar. Schreibe mir einfach jetzt eine Nachricht!

 

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.

 

Unbezahlte Werbung für Produkte und Dienstleistung findet gelegentlich auch statt.



Mindfulness für Führungskräfte

(c) Lesly Juarez - Unsplash.com
(c) Lesly Juarez - Unsplash.com

Als Führungskraft ist es Deine Aufgabe, Deine Mitarbeiter, Deine Abteilung, Deinen Bereich oder gar einen ganzen Betrieb so zu führen, dass Du mit ihnen optimale Ergebnisse erzielst. Dabei hat jeder / jede seine Aufgabe.

 

Gerade in schwierigen Zeiten kann es zu Problemen kommen, die Du gut analysieren, verstehen und kreativ lösen musst, um mit Deinem Betrieb überlebensfähig und konkurrenzfähig zu bleiben. Der Mindfulness-Führungsansatz kann Dir sehr helfen, anstatt als Spielball der Umstände durch den Alltag zu treiben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mindfulness im Arbeitsalltag

(c) Lesly Juarez - Unsplash.com
(c) Lesly Juarez - Unsplash.com

Gerade für INFJ und HSP Persönlichkeiten ist es wichtig, sehr achtsam und bewusst durch den Alltag zu gehen, weil sie viel mehr Sinneseindrücke und Informationen aufnehmen als ihre Mitmenschen.

 

Das ist besonders im Arbeitsalltag wichtig.

Darum zeige ich Dir hier Strategien aus dem Mindfulness Training aka Achtsamkeitstraining auf, die Dir helfen, Deinen Tag gut zu strukturieren, mit Deinen Energien zu haushalten und dies angemessen nach außen zu kommunizieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Judo zur Selbstverteidigung

(c) Samuel Castro - unsplash.com
(c) Samuel Castro - unsplash.com

Für Laien ist Judo ein Synonym für Selbstverteidigung. Aber im heutigen Mattenalltag widmet sich der Judounterricht in erster Linie dem Judowettkampfsport. Aufgrund der Nachfrage vor allem im Bereich Breitensport ist der Deutsche Judobund seit 2006 aktiv geworden, dass selbstverteidigungsinteressierte Judoka auch eine Möglichkeit haben, Judo aktiv zur Selbstverteidigung einsetzen zu lernen.

mehr lesen 0 Kommentare

Dein Ernährungstagebuch

(c) Cathryn Lavery - Unsplash.com
(c) Cathryn Lavery - Unsplash.com

Wenn Du mit dem Wunsch der Gewichtsreduktion oder einer Ernährungsumstellung zu mit kommst, ist eine Übersicht über Deine tägliche Ernährung meine wichtigste Informationsquelle, damit wir gemeinsam eine neue Strategie in Deiner Ernährung zu entwickeln. Hier findest Du das Tools zum Download, das Du brauchst, um auf Deinen 1. Termin mit mir optimal vorbereitet zu sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Die TOP 4 Massageübungen für Läufer

(c) Jeremy Bishop - Unsplash.com
(c) Jeremy Bishop - Unsplash.com

Wenn Du häufig zu Fuß unterwegs bist, kannst Du - insbesondere als Barfußläufer - Dir leicht Verspannungen und Überlastungen in Deinen Beinen aufbauen. Das gilt ganz besonders dann, wenn Du noch nicht lange barfuß läufst und Deine Beinmuskulatur noch nicht richtig an diese höhere Belastung gewöhnt ist.

Hier lernst Du die 4 wichtigsten Zonen kennen, die Du entspannt halten solltest.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Wider der Spaltung unserer Gesellschaft

(c) Markus Spiske - Unsplash
(c) Markus Spiske - Unsplash

Die deutsche Bevölkerung ist müde und wirtschaftlich ausgezehrt vom Corona-Lockdown. Die Impfkampagnen sind angelaufen. Die gefährdetsten Risikogruppen sind zum Großteil geimpft worden. In anderen Ländern ist man teilweise schon fast wieder zur Normalität zurückgekehrt. 

 

Trotzdem regieren hier in Deutschland vielerorts noch Impfneid, Kritik an den Coronamaßnahmen und Angst vor weitere Einschränkungen der Grundrechte wegen der Pandemie. Warum das so ist und wie man es besser machen könnte, versuche ich hier anzuregen.  #wirlassenunsnichtspalten

mehr lesen 0 Kommentare

In welchem Umfeld INFJ die besten Leistungen erzielen

(c) Laura College - Unsplash.com
(c) Laura College - Unsplash.com

INFJ sind dafür bekannt, dass sie am besten alleine und in Ruhe arbeiten können und möchten. Möglichst stressfrei und ohne Störfaktoren oder Konkurrenzkriege. Wenn INFJ herausgefordert werden, können INFJ sogar noch mehr zur Hochform auflaufen. Außerhalb der Komfortzone findet Wachstum statt, gilt auch für INFJ.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie Veränderung für INFJ besser gelingt

"Nichts ist beständiger als der Wandel.", sagt ein altes Sprichwort. Wandel ist Leben. Wenn Du Wandel in Deinem Leben akzeptierst und willkommen heißt, befindest Du Dich im Fluss des Lebens. Mache aus dem, was Deines Weges kommt, stets das Beste. So erfährst Du Wachstum. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sei der Wandel in der Welt, den Du Dir wünschst!

Mit Deinen ganz eigenen Vorstellungen, Standards und Bedürfnissen, die sich so gar nicht mit den Gewohnheiten eines angepassten Durchschnittsmenschen decken, macht es Sinn, sich zumindest privat eine eigene Welt zu schaffen, in der Du glücklich bist und Deinen Kraftort zum Auftanken und Ideen schmieden sicher hast. Als INFJ ist das wichtig für Dich, um in Deine volle Kraft zu kommen und dort zu bleiben.

mehr lesen 2 Kommentare

Das Wirkungsprofil der Covid-19 Impfstoffe

Derzeit befinden sich am internationalen Markt 6 Impfstoffe gegen Covid-19, die auf 3 verschiedenen Impfprinzipien funktionieren.

 

Welcher dieser Impfstoffe ist am wirksamsten? Welcher Impfstoff hat die wenigsten Nebenwirkungen?

 

Hier möchte ich einen Überblick geben.

mehr lesen 1 Kommentare

Covid-19-Impfstoffe kinesiologisch austesten

Nach gefühlter, langer Wartezeit sind seit Ende 2020 die ersten Impfstoffe gegen COVID-19 am Markt und werden seit Anfang 2021 in Deutschland verimpft. Tatsächlich aber wurden diese Impfstoffe in einer vorher nie dagewesenen Rekordzeit entwickelt und produziert, so dass es zwar kurzfristige, aber keine langfristigen Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit gibt. Die Kinesiologie könnte hier weiterhelfen. 

mehr lesen 1 Kommentare

Wie Dir zirkuläre Fragen helfen, Deine Ziele zu finden

Im systemischen Coaching gibt es eine zentrale Fragetechnik, die dem Befragten dazu bringt, eine Aufgabe oder ein Problem aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Das sind die zirkulären Fragen.

 

Eine wichtige Grundaufgabe für den Coach ist es, seine/n Coachee sein Anliegen aus mehreren Blickwinkeln verstehen zu lernen. Hier zeige ich Dir im Ansatz, wie Du Dich selbst auf mehreren Ebenen mit Deinem Problem beschäftigen und erste Lösungsansätze herausarbeiten kannst.

mehr lesen 0 Kommentare

Durchstarten als erfolgreicher INFJ

Als INFJ kann Dir beruflich sprichwörtlich alles passieren: Du kannst als unverstandener Sonderling bei Deinem Arbeitgeber auf einem übersichtlichen Posten versauern oder Du kannst wortwörtlich Weltruhm erlangen, wenn die Menschen um Dich herum Deinen Wert und Dein Potential erkennen. Dazwischen ist alles denkbar. Doch INFJ haben eine ganz besondere Motivation, die sie leben wollen.

mehr lesen 0 Kommentare

Gelassener & durchsetzungsfähiger werden als INFJ

Bei der Persönlichkeit des INFJ gibt es 2 Subtypen: der INFJ-T, der eher nervös, aggressiv bis turbulent ist, und der INFJ-A, der ruhig und ausgeglichen ist. Die meisten INFJ starten als INFJ-T und können sich zum INFJ-A entwickeln. Ich möchte Dich bei dieser Entwicklung zu einem innerlich ruhigeren, fokussierteren und selbstbewussteren Menschen begleiten.

mehr lesen 0 Kommentare

Eigene Grenzen erkennen, ziehen und bewachen als INFJ

Jeder hat schon einmal eine ungewollte Überschreitung der eigenen Grenzen durch eine andere Person erlebt. Wie bist Du damit umgegangen? Wie gut kennst Du Deine eigenen Grenzen? Wie gut erkennst Du die Grenzen Deiner Mitmenschen? Kannst Du Deine Grenzen nach außen ziehen und notfalls auch verteidigen? Begleite mich in diesem Artikel auf eine echte Grenzerfahrung.

mehr lesen 0 Kommentare

Wer bist Du wirklich?

Die meisten Menschen definieren sich über ihren Beruf, den sie ausüben, der gesellschaftlichen Stellung und Statussymbolen. Doch was Deine Persönlichkeit prägt und Dich zu dem macht, der oder die Du bist, hängt von viel mehr Faktoren ab. Was Dein Leben prägt und wie Du Dein wahres Selbst erkennst möchte ich Dir hier näher bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Auf dem Weg in das Goldene Zeitalter von Atlantis

Am 21. Dezember 2012 überschritten wir die Schwelle zum Wassermannzeitalter. In der 3. KW des Jahres 2021 sind wir nun endgültig im Wassermannzeitalter angekommen. Bis Ende 2032 soll eine Transformation der Menschheit abgeschlossen sein. Dann hätten wir das Goldene Zeitalter erreicht. So heißt es in Esoterikkreisen. Was davon zeichnet sich tatsächlich ab?

mehr lesen 0 Kommentare

Wann sollte ich Vitamin K supplementieren?

Vitamin K - oder korrekt der Vitamin K Komplex - gehört zu den Nährstoffen, die gerne mal übersehen werden, weil man meist die "üblichen Verdächtigen" wie Vitamin C, D, und A mehr beim Check-Up im Auge hat. Vitamin K ist aber sehr wichtig und beugt vor einer Gruppe der häufigsten Zivilisationskrankheiten vor, an denen heute die meisten Menschen sterben. Lies hier ob und wann es sinnvoll ist, Vitamin K zu supplementieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Warum Du besser authentisch bist

Insbesondere im Berufsleben laufen viele Menschen mit einer Maske durch 's Leben; aber auch privat passiert dies häufig. Sie spielen nur eine Rolle, die sie nicht wirklich sind.

 

Wer eine Beziehung unter rein sachlichen Aspekten betrachtet, mag das gerade beruflich noch akzeptabel sein. Aber spätestens im Privatbereich hat ein nicht authentisches Verhalten nachhaltig negative Folgen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie Du am Jahresanfang Deinen Speck los wirst

Über die Weihnachtsfeiertage hast Du es Dir im engsten Familienkreis oder mit Freunden gut gehen lassen. Ehrlich gesagt etwas zu gut. Das sieht man Dir jetzt auch deutlich an.

 

Der Wunsch Nr. 1 der meisten Menschen zum Jahresanfang ist es, abzunehmen und im neuen Jahr körperlich aktiver zu werden. Leider gelingt das nicht jedem...

mehr lesen 0 Kommentare

Wie Du Deine Ziele wirksam festlegst

Prost Neujahr! Wir schreiben das Jahr 2021.

 

Wie jedes Jahr auch überschlagen sich viele Menschen mit guten Vorsätzen und Zielen für das neue Jahr. Ein großer Teil dieser Menschen wird nicht an die gesteckten Ziele kommen und vorher aufgeben...vielleicht noch nicht einmal den Mut haben, zu beginnen.

Wie kannst Du verhindern, Deine Ziele aus den Augen zu verlieren?

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Jahresrückblick 2020 - meine Vorschau auf 2021

Bei uns im Rheinland gilt etwas, was zu dritten Mal in Folge wiederholt wird als Tradition. Hier ist mein 3. Jahresrückblick bzw. Jahresvorschau auf diesem Blog. Und somit ist daraus jetzt auch im rheinischen Sinne eine Tradition geworden.

 

Viel Spaß und Inspiration beim Lesen!

mehr lesen 0 Kommentare

Das Wasserelement aus der Coachingperspektive

Mit der Wintersonnenwende treten wir offiziell in das Wasserelement des Jahres ein: den Winter. Was die Traditionelle Chinesische Medizin empfiehlt, um gesund durch den Winter zu kommen, kannst Du hier lesen.

 

Worauf Du bei Deinen persönlichen Zielen und Deinem Verhalten zum Jahreswechsel achten solltest, erfährst Du ebenfalls hier.

mehr lesen 0 Kommentare

Bestattungsvorsorge - warum?

So wie eine Patientenverfügung, eine Betreuungsverfügung und eine Versorgungsvollmacht sollte zu Lebzeiten ebenfalls auch schon möglichst bald von Dir festgelegt werden, wie Du nach Deinem Tod bestattet werden möchtest.

 

Wenn Du ehrlich zu Dir bist, weißt Du nicht, ob morgen einen schweren Unfall haben wirst oder Du den morgigen Tag noch erleben wirst. Im Grunde kann sich Dein Leben innerhalb eines Augenblickes drastisch ändern.

 

Deshalb solltest Du jetzt vorsorgen, so lange Du es noch selbst bestimmen kannst, dass im Extremfall alles nach Deinen Wünschen abläuft.

mehr lesen 0 Kommentare

Was braucht ein gesundes Immunsystem?

Für ein gesundes Immunsystem gibt es mehrere, wichtige Komponenten, um möglichst wenig krank zu werden und Krankheiten zügig und gut zu überstehen. Hier zeige ich Dir, worauf Du  achten solltest, um vor allem möglichst unbeschadet durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

mehr lesen 0 Kommentare

Gehst Du zum Psychologen?

Menschen, die zum Psychologen gehen, werden schnell stigmatisiert und in eine Schublade gesteckt: krank, schwach, nicht mehr leistungsfähig oder sogar verrückt. Das muss so nicht sein!

 

Der Besuch bei einem Psychologen kann und darf auch gerne in präventiver Natur geschehen, um Schlimmerem vorzubeugen. Wenn das Problem mal nicht ganz so schlimm ist, gäbe es auch noch eine gute Alternative zum Therapeuten.

mehr lesen 0 Kommentare

8 Blickwinkel

Der Film '8 Blickwinkel' ist ein Actionfilm aus dem Jahre 2008, der ein Verbrechen aus der Perspektive von 8 Protagonisten in diesem Film zeigt. Und genau das macht ihn so spannend, weil dadurch immer mehr Einzelheiten zur Lösung des Falles verständlich werden.

 

Deine Perspektive auf Dein Problem zu wechseln, wird Dir wertvolle Erkenntnisse bringen. Hier zeige ich Dir an ein paar Beispielen, wie es gehen kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Muss Diabetes sein?

Mittlerweile kannst Du DEinen Blutzuckerspiegel selbst messen.
Mittlerweile kannst Du DEinen Blutzuckerspiegel selbst messen.

Diabetes gehört zu den verbreitetsten Zivilisationserkrankungen unserer heutigen Zeit. Die Patienten werden immer jünger.

 

Bis ins Jahr 2050 wird geschätzt, dass bis zu einem Drittel der Bevölkerung an Diabetes Type 2 leiden könnte. In Deutschland sind bis jetzt fast 7 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt.

 

Darum wird am jährlichen Welt-Diabetes-Tag verstärkt über Diabetes aufgeklärt und darauf hingewiesen, wie Du Diabetes bei Dir verhindern kannst. Auch ich möchte hier meinen Beitrag leisten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Wer sozalisiert unsere künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz bestimmt unser Leben schon zu einem erheblichen Teil. Dieser Einfluss wird sich in Zukunft noch deutlich verstärken. Darin stecken viele Möglichkeiten und viele Gefahren. Darum ist es so wichtig, dass nicht nur fähige Programmierer die Software für KI schreiben, sondern sie auch das nötige, ethische Verständnis haben, um verantwortungsvoll zu arbeiten. HSP und INFJ sind hierfür besonders gut geeignet. 

mehr lesen 0 Kommentare

Was verantwortlich sein bedeutet

Wie gehst Du mit Dir selbst um? Wie gehst Du mit Deiner Umwelt um, deren Teil Du bist? Wofür fühlst Du Dich verantwortlich? Für was und für wen bist Du tatsächlich verantwortlich in Deinem Leben?

 

Darüber nachzudenken möchte ich Dich in diesem Blogbeitrag einladen. Vielleicht findest Du neue Antworten.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Metallelement aus der Coachingperspektive

Das Metallelement steht in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) unter anderem für den Herbst. Die Erfahrungsmedizin der TCM gibt Dir viele Tipps, worauf Du im Herbst gut achten solltest, um gesund zu bleiben.

 

Die wichtigsten Themen dazu findest Du hier.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Superpower Stille des INFJ & HSP

In Sachen Karriere scheinen introvertierte Menschen nach dem Motto "Entweder alles oder nichts!" zu leben.

 

Sie leben meist im Schatten und ziehen bescheiden ihr Ding durch. Oftmals werden Introvertierte gar nicht als hilfreich erkannt und sogar als karriereuntauglich eingestuft.

 

Die Introvertierten, die es geschafft haben, üben einen großen Einfluss aus und wurden oft weltbekannt. Entdecke Dein Potential!

mehr lesen 0 Kommentare

Tu was Du willst!

Wie wohl fühlst Du Dich in dem Beruf oder der Rolle, die Du gerade hast? Ist es das, was Du immer tun wolltest? Oder fühlst Du Dich eher als ein Opfer der Umstände, in einem notwendigen Übel?

 

Manchmal ergibt sich aus einer unerwarteten Situation auch etwas, was dann Deine Berufung wird oder Du von Deiner Berufung abkommst.

 

Ungewünschte Rollen rauben Dir meist sehr viel Kraft und Lebensqualität. Darum solltest Du wissen, was Du wirklich im Leben tun willst und daran arbeiten. Es ist nie zu spät!

mehr lesen 0 Kommentare

INFJ - der seltenste Persönlichkeitstyp der Welt

Gemäß dem Myers & Briggs Type Indicator (MBTI) ist der INFJ der seltenste Persönlichkeitstyp der Welt.

 

INFJs sind wirklich sehr spezielle Menschen. Mit ihnen kommt es öfters mal zu Missverständnissen...insbesondere mit 'normalen Menschen'. In diesem Artikel möchte ich Dir die Welt eines INFJ vorstellen.

mehr lesen 6 Kommentare

Wie Du mit Enttäuschungen besser umgehst

Niemand erlebt gerne eine Enttäuschung, weil dies normalerweise mit Schmerz und oft auch Zorn verbunden ist.

 

Wenn Du Dir das Wort Enttäuschung näher anschaust, wirst Du merken, dass eine Enttäuschung durchaus einen positiven Effekt haben kann, nachdem Deine Trauer verflogen und Dein Zorn verraucht ist...

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Chef muss Chef sein

Chef sein heißt führen, den Überblick haben und Verantwortung übernehmen.
Chef sein heißt führen, den Überblick haben und Verantwortung übernehmen.

Was macht einen guten Chef aus? Wer eignet sich überhaupt zum Chef?

 

In den letzten Jahrzehnten haben sich die Anforderungen an Führungskräfte geändert. Auch das typische Bild, das Du von einem typischen Chef hast, hat sich grundlegend geändert.

 

Aber ein bestimmter systemischer Grundsatz ist geblieben, damit das System in der Firma funktioniert und überlebt: Ein Chef muss ein Chef sein!

mehr lesen 0 Kommentare

Vibram Five Fingers im Test

Im Frühjahr 2012 kaufte ich mir mein allererstes Paar Barfußschuhe: die Vibram Five Fingers. 

 

Gedacht waren diese Schuhe in erster Linie als leichte Trainingsschuhe fürs ChiKung und Wing Tsun sowie für das heimische TRX Training. Dabei blieb es auch für einige Jahre bis ich 2018 diese Barfußschuhe auch im Alltag anzog.

 

Nun kann ich Dir diesen Schuh in einem längerfristigen Test vorstellen, damit Du sehen kannst, ob dieser Schuh vielleicht auch für Dich interessant ist, falls auch Du Barfußschuhe liebst wie ich.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Erdelement aus der Coachingperspektive

In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird der Spätsommer auch die 5. Jahreszeit genannt. Das Erdelement ist traditionell die Zeit der Ernte. Nicht nur in der Landwirtschaft. Ernten solltest Du jetzt die Früchte Deiner Planungen und Deiner Arbeit. Aber auch was es im Erdelement für Dein Sozialleben, Deine Emotionen und Deine Ernährung zu beachten gilt, findest Du hier viele Anregungen von mir.

mehr lesen 0 Kommentare

Was sind Verschwörungstheorien?

Das Wort Verschwörungstheorien wurde bewusst von den CIA geschaffen, um unliebsame Wahrheiten oder Vermutungen dazu gezielt lächerlich zu machen und den Ruf der Personen, die diese Thesen verbreiteten, mundtot zu machen oder gar zu schädigen. 

 

Heutzutage wird der Begriff "Verschwörungstheorien" und "Verschwörungstheoretiker" inflationär als Brandmarkung genutzt, um unliebsame Meinungen zu unterdrücken. Wie entstehen Verschwörungstheorien überhaupt?

mehr lesen 2 Kommentare

Skinners Sock Shoes im Test

Aus dem Hause Skinners gibt es einen Hybrid aus Socke und minimalem Barfußschuh: die Skinners Sock Shoes.

 

In der letzten Juliwoche entdeckte ich diesen neuen, leichten Barfußschuh beim Düsseldorfer Outdoorausstatter Sack & Pack auf der Brunnenstraße in Bilk und war nach einer Anprobe sofort begeistert. Anfang August kaufte ihn ich mir dann.

 

Ich möchte Dir diesen Schuh in einem längerfristigen Test vorstellen, damit Du sehen kannst, ob dieser Schuh vielleicht auch für Dich interessant ist, falls auch Du Barfußschuhe liebst wie ich.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Parteien für eine neue Politik

Wenn die Mehrheit unserer Gesellschaft, unsere Wirtschaft und die derzeit dominierende Politik so weitermacht wie bisher, werden wir unseren Planeten vor die Wand fahren.

 

Die alten Machthaber versuchen verzweifelt, Ihre Vormachtstellung zu halten und uns mit Scheinlösungen zu vertrösten. Was es jetzt braucht, ist ein politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Neuanfang, der gerade langsam in Gang kommt. 

 

Die hier vorgestellten Parteien hätten nach meiner Meinung die Möglichkeit, einen positiven und konstruktiven Neuanfang zu unterstützen.

mehr lesen 0 Kommentare

Meindl Pure Feedom Barfußschuhe im Test

In Zusammenarbeit mit Vibram gibt es einen neuen, leichten Barfußschuh: den Meindl Pure Freedom.

 

In der letzten Juliwoche entdeckte ich diesen neuen, leichten Barfußschuh beim Düsseldorfer Outdoorausstatter Sack & Pack auf der Brunnenstraße in Bilk und war nach einer Anprobe sofort begeistert. Anfang August kaufte ihn ich mir dann.

 

Ich möchte Dir diesen Schuh in einem längerfristigen Test vorstellen, damit Du sehen kannst, ob dieser Schuh vielleicht auch für Dich interessant ist, falls auch Du Barfußschuhe liebst wie ich.

mehr lesen 0 Kommentare

Geschäftsmodell Pandemie

In Krisenzeiten machen bestimmte Industriezweige immer ein gutes Geschäft. Und das ist grundsätzlich so in Ordnung, weil sie liefern können, was in der Krise gerade gebraucht wird. Wenn aber eine Notsituation übermäßig ausgenutzt wird oder sogar mutmaßlich Krisen geschaffen werden, um damit große Geschäfte zu machen, ist das nicht in Ordnung.

mehr lesen 0 Kommentare

Was hilft gegen KoNaSchu?

Konaschu

Konaschu ist eine künstliche Wortschöpfung, die asiatisch klingt, aber KOpf-NAcken-SCHulter-(Schmerzen) bedeutet.

 

Der aktuelle Werbespot von Thomapyrin TENSION DUO sorgte dafür, dass dieser Begriff bekannter wurde. Schmerzmittel zu nehmen, ist eine Möglichkeit, Deine Schmerzen loszuwerden bzw. sie zu unterdrücken.

 

Ich will Dein Problem an der Wurzel packen und dafür sorgen, dass Du erst gar keine Schmerzen bekommst. Wie Du vorsorgen kannst, lernst Du hier!

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Vegane Hamburger Patties im Trend

Der Trend zum veganen Essen hält jetzt schon ein paar Jahre an. Gerade sind vegane Hamburger Patties - zu gut Deutsch Buletten - besonders im Trend. 

 

Die Bandbreite reicht von offensichtlichen Alternativen aus Bohnen oder Süßkartoffel bis zu Fleischimitaten, die Du kaum von echtem Rindfleisch unterscheiden kannst.

 

Hier erfährst Du, wie gesund und wie qualitativ gut diese veganen Hamburger Patties sind und welcher Hamburger Patty der Beste ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Über die Wichtigkeit einer medizinischen Zweitmeinung

Wenn Du heute 3 Ärzte zu einem Thema befragst, kann es sein, dass Du 3 verschiedene Antworten erhältst. Das verwirrt, muss aber nicht automatisch schlecht sein.

 

Wie Du medizinische Ratschläge kritisch hinterfragst und den Arzt Deines Vertrauens findest, liest Du hier.

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist Vernunft?

"Sei vernünftig!" Diese Worte hast Du seit Kindesbeinen bestimmt schon häufiger zu hören bekommen.

 

Was bringt es Dir, immer vernünftig zu sein...und was verhindert es bei Dir?

 

Darum geht es in diesem Artikel von mir.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Feuerelement aus der Coachingperspektive

Das Feuerelement ist in der traditionellen chinesischen Medizin die Hochsaison Deiner Aktivitäten. Die Chinesen sprechen hier auch von einer starken Yang-Phase. Das Feuerelement steht auch für die Jahreszeit des Sommers.

 

Ich möchte Dich in meinen Coachings in der Hochphase Deiner Aktivität des Jahres begleiten und Deine Effizienz optimieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Coachingspaziergänge in Düsseldorfer Parks

Düsseldorf ist für seine vielen und schönen Parks bekannt. Parks bieten eine entspannende Atmosphäre, frische Luft und im besten Fall schönes Wetter. Dies ist das ideale Umfeld sich zu besinnen und über Deine Pläne und Herausforderungen in Deinem Leben zu sprechen. Ich begleite Dich dabei, eigene Lösungsansätze in Deinem Tempo zu entwickeln und umzusetzen. Das ist mein Job.

mehr lesen 0 Kommentare

Gibt es ein Leben nach der Corona-Pandemie?

Ja, es wird ein Leben nach der Corona-Pandmie geben! Aber wann wird das sein, und wie wird dieses Leben danach sein?

 

Das neue Gesellschaftsspiel, das jetzt en vogue ist, heißt Hammer & Dance.

Wie geht es mir dabei und wie sieht eine mögliche Zukunft mit dem Coronavirus aus?

mehr lesen 0 Kommentare

Coronavirus - Wie Du Dich JETZT am besten schützt

Bei meinem letzten medizinischem Check-Up tauschte ich mich mit meinem medizinischen Kooperationspartner über den Coronavirus aus und fragte nach den wichtigsten Vorsorgemaßnahmen, die jeder für sich treffen kann, um nicht von Covid-19 infiziert zu werden.

 

Die hier aufgeführten Maßnahmen sind für einen Großteil der Bevölkerung gut geeignet, um selbst die wichtigsten Risiken mit diesem hochinfektiösen Coronavirus zu minimieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Holzelement aus der Coachingperspektive

Jede Aktion hat ihre Zeit. Es gibt eine Zeit für den Neuanfang, eine Zeit für starke Aktivität, die Zeit der Ernte, die Zeit des Überdenkens und die Zeit des Ruhens.

 

So sieht es die 5-Elemente-Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Für das Holzelement habe ich Dir die wichtigen Merkmale zusammengestellt, die es zur Erreichung Deiner Ziele zu Anfang des Jahres gibt.

mehr lesen

Mein Jahresrückblick 2019 - meine Vorschau auf 2020

Letztes Jahr lud mich meine liebe Facebook-Freundin Noori zur InspiParade ein, die auf einer Coaching-Website veranstaltet wurde. Ich hoffte dieses Jahr um diese Zeit wieder auf eine InspiParade 2019 / 2020, aber leider gab es keine.

 

Das damalige Konzept der Jahresvor- und -rückschau hatte mir sehr gut gefallen...und so schreibe ich jetzt  einfach meinen ganz eingenen Bericht aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft über dieses und das kommende Jahr.

 

Viel Spaß und Inspiration beim Lesen!

mehr lesen

Arbeiten bis 70 - ja oder nein?

Weil nicht mehr genügend Arbeitnehmer nicht mehr genügend Geld in die Rentenkasse einzahlen, hat der Staat massive Probleme, sein einst versprochenes Rentenniveau zu halten.

 

Hier gäbe es mehrere Lösungswege: entweder das Rentenniveau noch weiter abzusenken oder die Arbeitnehmer länger arbeiten zu lassen sind zur Zeit in der Diskussion.

 

Es gäbe aber noch andere Wege das Rentenproblem zu lösen. Dafür bräuchten Deutschland aber eine Totalreform seines bisherigen Rentensystems.

mehr lesen

Sinnvollen Klimaschutz praktizieren

Das Klimaschutzpaket der Großen Koalition (GroKo) liegt auf dem Tisch...und schon hagelt es Proteste gegen die CDU und SPD. 

 

Die geplanten Maßnahmen erscheinen vielen Leuten halbherzig bis falsch bzw. man bekommt den Verdacht, dass bestimmte Lobbygruppen wieder einmal bevorzugt werden.

 

Welche Maßnahmen nach meiner Meinung wirklich sinnvoll wären, um das Klima auf der Erde zu verbessern, stelle ich in diesem Artikel vor.

mehr lesen 0 Kommentare

Die 5 Säulen der Identität

Wie wir im alltäglichen Leben geistig, seelisch und materiell im Gleichgewicht sind und bleiben können, lässt sich gut mit den 5 Säulen der Identität nach Hilarion Petzold darsatellen.

 

Darum sind diese 5 Säulen der Identität auch ein so schönes Coaching-Werkzeug, um die Lebenssituation eines Klienten bildlich schnell und begreiflich darzustellen.

 

Wie sehen Deine 5 Säulen der Identität zur Zeit aus, und wie ist Dein Wunschzustand, den Du gerne erreichen möchtest?

mehr lesen 0 Kommentare

Wie sinnvoll ist Intervallfasten?

Intervallfasten

Intervallfasten ist einer der Ernährungstrends im Jahr 2019. Dabei ist diese Methode schon älter und auch unter dem Namen intermittierendes Fasten bekannt.

 

Dem Intervallfasten werden verschiedene, wundersame Wirkungen zugeschrieben: von der zügigen Gewichtsabnahme bis zur Risikoreduzierung vieler Zivilisationskrankheiten.

 

Was tatsächlich dahinter steckt, erkläre ich Dir in diesem Beitrag und auch aus eigener Erfahrung, denn ich praktiziere Intervallfasten seit Juli 2019.

mehr lesen 0 Kommentare

Das tatsächliche Problem ist...

Warum wir auf der Welt keinen Frieden haben, ist nicht dadurch begründet, dass wir alle in Nationalstaaten leben oder alle entweder arm oder reich sind oder was man uns noch so einreden will.

 

Der Grund, warum wir keinen Frieden auf der Welt haben, ist wie wir miteinander umgehen, übereinander denken und vor allem, weil man uns dazu manipuliert, dies in einer bestimmten Art und Weise zu tun, die nicht aus uns selbst entspringt.

 

Wagen wir einen Schritt mehr in Richtung inneren und dadurch äußeren Frieden!

mehr lesen

Die Reiki Lebensregeln

Reiki ist vor allem als japanische Entspannungstechnik bekannt, das Deine Selbstheilungskräfte positiv anregt. 

 

Reiki hat zusätzlich auch eine Lebensphilosophie mit 5 Lebensregeln, die Dir helfen können, ein leichteres, entspannteres Leben erleben zu können und eine Bereicherung für Deine Mitmenschen zu sein.

 

Diese 5 Reiki-Lebensregeln möchte ich Dir heute vorstellen und auf ihre mögliche Anwendung im Alltag beispielhaft eingehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wie leicht ist es, plastikfrei zu leben?

Wir haben einen extrem hohe Umweltverschmutzung durch Plastikabfälle zu bewältigen, weil wir einen Großteil unserer Waren mit Plastik verpacken, Plastik bzw. andere Kunststoffe heute ein ganz normaler Bestandteil der Mehrzahl unserer Kleidungsstücke ist und sehr viele andere Gebrauchsgegenstände ebenfalls überwiegend aus und mit Plastik gefertigt werden.

 

Bei weitem nicht alles an Plastikmüll wird sauber nach Gebrauch getrennt und in die Wertstoffmülltonne zum Recyclen entsorgt. Viel Plastikmüll wird achtlos an Land oder in Gewässer entsorgt. Bei Waschgängen werden teilweise Kunststofffasern und Mikroplastik mit dem Spülwasser in die Kanalisation geleitet.

 

Die Frage ist, was Du tun kannst, um Deinen Anteil an Plastikmüll zu reduzieren, um unsere Umwelt zu schützen?  

mehr lesen 0 Kommentare

Die Suche nach Sinn in Deiner Arbeit

Ein Großteil der Menschen versucht heute einen Job zu bekommen, wo man möglichst viel Geld verdienen kann. Aber wie viele Menschen wollen einen Job, der besonders sinnstiftend ist, weil dadurch zum Beispiel anderen geholfen oder andere sogar gerettet werden können?

 

Wie viele Menschen mit einem sinnvolen Job sind nach 10 Berufsjahren mit ihrer Arbeit noch glücklich? Stören das sinnvolle Arbeiten etwa Bürokratie, Personalknappheit, ein schlechtes Betriebsklima oder eine niedrige Bezahlung?

 

Wenn Du an Deinem Arbeitsplatz die Lust verlierst oder Du am Sinn Deiner Arbeit zweifelst, ist es Zeit, eine Rechnung für Dich aufzustellen. Kommt am Ende ein Minus heraus, solltest Du anfangen, eine Veränderung für Dein Leben zu planen und eventuell sogar berufliches Neuland betreten. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Management by Wing Tsun Kuen

Business ohne Ethik wird immer häufiger in unserer immer schnellebigeren und auch rücksichtsloseren Wirtschaft bemängelt. Asiatische Weisheiten sind in pucto Businiss Management sehr gefragt, um achtsamer und eleganter in einer rauhen Businesswelt erfolgreicher zu sein.

 

Einige Management Berater setzen in Zeiten der Verrohung wieder ganz bewusst auf gemeinschaftliche Werte, Empathie und Achtsamkeit, um in der Wirtschaft von morgen bestehen zu können, die auch sehr von künstlicher Intelligenz und multikulturellen Aspekten bestimmt sein wird.

 

Die Philosophie des Wing Tsun Kuen hat beides: klare Regeln für ein harmonisches und effizientes Zusammenleben wie auch effektive Strategien, um im harten Businesskampf zu überleben.

 

Mit der Vorstellung einiger Mottos und der Philosophie des Wing Tsun Kuen möchte ich Dir einige Angregungen für Deinen Businessalltag an die Hand geben, die Du als Verhaltenskonsenz in Eure Firmenphilosophie übernehmen kannst, um in Zukunft erfolgreicher zu sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Hilfe bei drohendem Burnout

In der heutigen Arbeitswelt arbeiten viele Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber und Selbstständige, hart am Limit ihrer persönlich erträglichen Grenzen. Die weltweite Konkurrenz durch die zunehmende Globalisierung wird als häufigster Grund für den hohen Arbeitsdruck am Arbeitsplatz angeführt. Doch auch ein Werteverfall im sozialen Miteinander spielt hier für mich eine wichtige Rolle.

 

Verantwortungsvolle Arbeitgeber schützen ihre Mitarbeiter vor unnötiger Belastung am und außerhalb des Arbeitsplatzes. Die Faustregel ist aber, dass sich jeder selbst um sein persönliches Wohl kümmern und auch den Veränderungswunsch einfordern muss. Prinzip: Wenn Du ein persönliches Problem hast, musst auch Du die Lösung iniziieren. Nicht jeder empfindet eine Arbeitsplatzsituation gleich angenehm, unangenehm oder neutral.

 

Hier findest Du Hilfestellungen, wie Du Dich besser vor der Burnoutfalle schützen kannst.

mehr lesen 0 Kommentare

Leben in einer traumatisieten Gesellschaft

Der allgemeinen Ansicht nach scheinen nur eine kleine Anzahl an Menschen an Traumata oder genauer Psychotraumata zu leiden. Das genaue Gegenteil ist aber leider der Fall!

 

Wie Psychotraumata entstehen können und was Psychotraumata begünstigt, erfährst Du in diesem Artikel, der sich mit Traumatherapie von Prof. Dr. Franz Ruppert befasst, die ein guter Weg für Dich ist, ein Trauma bei Dir zu erkennen, zu verstehen und für Dich unschädlich zu machen. 

mehr lesen

3 kleine Übungen gegen Nackenschmerzen

Nackenschmerzen

Wer viel Zeit am Schreibtisch vor dem PC oder mit seinem Smartphone verbringt, kennt es wahrscheinlich: Nackenschmerzen durch das längere Halten Deines Kopfes in einer unnatürlichen Position.

 

Um einem verspannten Nacken mit unweigerlich folgenden Nackenschmerzen vorbeugen zu können, solltest Du regelmäßig diese 3 Übungen machen, um weniger zu leiden oder besser von vorne herein das Entstehen von Nackenverspannungen und Schlimmerem im Ansatz zu vermeiden.

mehr lesen 0 Kommentare

Pfingsten feiern als Therapie

Ich mache gerade eine Supervision zur Beziehungsklärung mit meinen Eltern. Bei einem kürzlichen Besuch bei meinem Hausarzt erzählte ich ihm auch davon. Sein für einen Hausarzt eher ungewöhnlichen Vorschlag, einer katholischen Messe beizuwohnen und die Heilige Kommunion zu empfangen, empfand ich als einen interessanten Vorschlag. Nach Rücksprache mit einem Freund, der diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht hatte, stand mein Entschluss fest, dass ich diesen Vorschlag auch umsetzen wollte, um meinem Supervisionsthema einen neuen Blickwinkel zu verleihen. Das vor der Tür stehende Pfingstfest erschien mir hierzu als sehr passend. Höret meinen Erfahrungsbericht!

mehr lesen

Die eigene Arbeitskraft – ein Millionenwert

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, ist eine gute Idee und nach der Privathaftpflicht wohl die wichtigste Versicherung, die Du haben solltest. Dein wichtigstes Wirtschaftsgut ist Deine Arbeitskraft, die nach einer Einschränkung oder gar einem Verlust Deiner Leistungsfähigkeit Deinen Lebensstandard massiv beeinträchtigen kann, wenn Du Dich nicht zusätzlich absicherst. Daher solltest Du gründlich prüfen, in welchem Umfang Du Dich zusätzlich absichern kannst und wie hoch Deine Risiken sind. Ein Beitrag von Jessica Thomas gibt Dir nähere Informationen.

mehr lesen

Die Risiken von 5G im Überblick

Seit Jahren wird jetzt schon die unzureichende Internetverfügbarkeit und die relativ langsame Datenübertragungsgeschwindigkeit in Deutschland bemängelt und im Vergleich zu  anderen Ländern weltweit als rückständig dargestellt.

 

Jetzt will die Politik endlich handeln: Schon ab 2020 sollten die ersten 5G-Verbindungen in Deutschland offiziell verfügbar sein. Beispielsweise in Teilen von Berlin und in anderen europäischen Städten laufen jetzt schon Testphasen.

 

Trotz aller Freude über die digitale Zukunft, in der alle internetfähigen Geräte via 5G miteinander vernetzt werden können, gibt es doch berechtigte Gegenargumente zum Internet der Dinge, die berücksichtigt werden müssen.

mehr lesen

Einsamkeit - Fluch oder Segen?

Einsamkeit wird in der heutigen Zivilisationgesellschaft von Medizinern als ernsthafter Faktor für Krankheiten und frühzeitigen Tod genannt. Dabei leben wir heute in einer bevölkerungsdichteren Umwelt als früher, wo das Leben in den intakten Familien und in den Gemeinden stattfand, wo fast jeder Mensch in die Gemeinschaft eingebunden wurde und es so praktisch kaum Einsamkeit gab.

 

Der Mensch ist grundsätzlich ein soziales Wesen, aber jeder Mensch nimmt Einsamkeit mehr oder weniger als angenehm oder unangenehm war.

 

Mein Bericht handelt also genauer von gewollter und ungewollter Einsamkeit und dessen Folgen im modernen Alltag.

mehr lesen

Warum Du den Montag hasst!

Es ist Sonntagabend auf Facebook. Immer wieder sehe ich Posts wie: "Mist, morgen ist wieder Montag! Kann das Wochenende nicht vier Tage haben, anstatt nur drei?" oder ein Bild mit einem großen Tyrannosaurus Rex, der einen total verängstigten Menschen vor sich her jagt. Auf dem T-Shirt des Menschen steht "Ich". Auf dem T-Rex steht "Montag".

 

Ich finde das irgendwie befremdlich. Muss das so sein? Nein! Wenn ich am frühen Montagmorgen im Bett liege, scharre ich schon vor Ungeduld mit den Hufen, dass endlich der Wecker klingelt und ich arbeiten kann. Als Selbstständiger habe ich meine Berufung gefunden und gehe darin auf.

 

Aber irgendwie kann ich die Angestellten gut verstehen. Schließlich war ich selbst mal einer und kenne diese Probleme zu genüge...

mehr lesen

Wie richte ich meine Wohnung katzengerecht ein?

Leider gibt es immer noch eine ganze Menge Leute, die sich nicht im Klaren sind, was es heißt, eine Katze zu adoptieren und bei sich leben zu lassen.

 

Vor allem eine reine Wohnungskatze wird mit der Wohnungshaltung bis zu ihrem Lebensende in einer unnatürlichen und einem nicht artgerechten Lebensraum gehalten - sprich gegenüber ihrem natürlichen Lebensraum in der freien Natur - woran sie sich wohl oder übel anpassen muss. Hierdurch drohen gesundheitliche Risiken, die zu Krankheiten und Fehlentwicklungen führen können. Für die Sicherheit muss ebenfalls Sorge getragen werden, weil Katzen oft ängstlich UND neugierig in jeglicher Umgebung sind, wo sie sich befinden. Du merkst: es gibt viel zu beachten. Ich werde Dir dabei helfen, Deine Wohnung katzengerecht und sicher einzurichten.

mehr lesen

O'Clair Health Hanfpulver Kapseln im Test

Die Nutzung von Hanfpflanzen für medizinische Zwecke ist in den letzten Jahren stark und teilweise kontrovers diskutiert worden. Der Konsum von Hanf wird von den meisten Menschen immer noch mit Drogenkonsum gleichgestellt. Mittlerweile dürfen Hanfprodukte legal für medizinische Zwecke eingesetzt werden und jetzt auch - wie hier - als Nahrungsergänzungsmittel vertrieben werden. Diese Produkte sind THC-arm bis frei - also folglich fast ohne Rauschwirkung. Medizinische Hanfprodukte mit THC-Anteil haben sich besonders als natürliche Schmerzmittel in der Praxis bewährt, müssen aber unter Kontrolle abgegeben werden, um Missbrauch vorzubeugen. 

 

Auf Anraten meiner Heilpraktikerin habe ich mir im Reformhaus einfach mal eine Monatspackung gekauft und am eigenen Leib getestet. Hier kommen die Ergebnisse.

mehr lesen

Arbeiten Sie doch, wo Sie wollen!

Der Spiegel-Titel Nr.2 vom 05. Januar 2019
Der Spiegel-Titel Nr.2 vom 05. Januar 2019

Der Trend des ortunabhängigen Arbeitens breitet sich immer mehr aus. Auch in Deutschland. Darum widmete DER SPIEGEL seine zweite Titelsotry des Jahres dem Trend Remote Working - das ortsumabhängige, oft freiberufliche Arbeiten auf der ganzen Welt oder von Zuhause im Home Office.

 

Meine Meinung zu diesem SPIEGEL-Leitartikel ist grundsätzlich durchweg positiv. In meinem Artikel habe ich noch Dinge ergänzt, die mir gefehlt haben, Sachen kommentiert und weitere Praxisbeispiele vorgestellt.

 

Mit der fortschreitenden Digitalisierung ist Remote Working ja nicht nur in Deutschland auf dem Vormarsch. Es existiert in verschiedenen Variationen und wird aus den verschiedensten Gründen favorisiert...oder auch eben nicht. Es ist ein Teil des großen Kapitels Arbeiten 4.0, das in den letzten Jahren verstärkt von unserer Bundesregierung beworben wurde. Die Umsetzung in den verschiedenen Branchen ist sehr unterschiedlich weit fortgeschritten.

 

Mich interessiert, wie die Arbeitswelt der Zukunft demnächst aussehen soll bzw. wird. Das sehe ich nicht nur rosig. 

 

mehr lesen

InspiParade 2018 / 2019

Inspicon.de hat zur Blogparade geladen: Zum Jahresende sollen interessierte Leser bis zum 10. Januar 2019 schreiben, filmen und sprechen, wie das Jahr 2018 für sie gelaufen ist und was für 2019 geplant ist.

 

Als mir auf Facebook eine Freundin die InspiParade vorschlug, war ich sofort begeistert. 2018 war für mich ein sehr emotionales Jahr gewesen, das seine Ereignisse und Erkenntnisse nachhaltig mit in meine Zukunft tragen wird. Lest selbst!

mehr lesen

eBook-Rezension: Vitalität steigern

Gesundheitscoach Marcel Jannusch hat es geschafft, auf weniger als 60 Seiten in seinem eBook alle wichtigen Themen für ein gesundes und glückliches Leben zusammenzufassen.

 

Wenn Du für kleines Geld ein schönes Geschenk für Familie, Freunde oder Kollegen suchst, der oder die gesundheitsinteressiert ist, aber noch einen kleinen Anstupser braucht, um endlich aktiv zu werden, ist das eBook 'Vitalität steigern' eine schöne und praktische Geschenkidee!

 

Gerade zum Jahreswechsel, wo viele Menschen etwas Unterstützung brauchen, um ihre guten Vorsätze für das neue Jahr zu formulieren und umzusetzen, wird Marcels eBook eine gute Unterstützung sein, ohne gleich einen ganzen Stapel an Life Coaching Literatur für viel Geld einkaufen zu müssen.

mehr lesen

Fachkräftemangel - haben wir den wirklich?

Das Wort Fachkräftemangel geistert seit vielen Jahren durch die Medien. Genauso vehement äußern sich Kritiker dazu, dass wir gar keinen Fachkräftemangel haben.

 

Fakt ist, dass die Bundesregierung aufgrund des offiziell proklamierten Fachkräftemangels massiv Mitarbeiter aus dem Ausland anwerben möchte. Wohl stärker als damals in den Sechzigerjahren. Ist das wirklich eine Lösung? 

 

Und woher kommt überhaupt dieser Fachkräftemangel? Wie könnten wir diese Herausforderung konstruktiv lösen? Meinen Standpunkt dazu liest Du hier!

mehr lesen

Die 4 wichtigsten Übungen gegen Schulterschmerzen

Schulterschmerzen zählen zu den TOP 3 der häufigsten Schmerzzuständen unserer modernen Zivilisation. 

 

Die Ursachen sind vor allem Fehlhaltungen - insbesondere im Büro. Das Risiko besteht aber auch durch Überlastung bei Leuten, die körperlich viel arbeiten.

 

Hier möchte ich Dir die 4 wichtigsten Übungen vorstellen, um sich vor Schulterschmerzen zu schützen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Messerabwehr - Fakt & Fiktion

Messerangriffe sind die wohl gefährlichsten Angriffe, die Dir in einer Selbstveteidigungssituation widerfahren können.

 

Viele Selbstverteidigungssysteme behaupten, eine verlässliche Antwort auf Messerangriffe zu haben und werben sogar damit.

 

In diesem Artikel sollst Du die Gefährlichkeit eines Messerangriffes und die realistischen Chancen der Abwehr von Messerangriffen besser verstehen lernen.

mehr lesen

Die TOP 3 Gründe, warum vegane Ernährung schädlich ist

In diesem Blogbeitrag möchte ich Dir die 3 wichtigsten Gründe vorstellen, warum vegane Ernährung schädlich ist.

 

Vegane Ernährung hat sich auch in Deutschland zu einem bedeutenden Trend entwickelt, obwohl es viele Wissenschaftler und Ärzte gibt, die immer wieder ausdrücklich vor einer rein veganen Ernährung warnen.

 

Welche diese TOP 3 Gründe sind, verrate ich Dir in diesem Blogbeitrag.

mehr lesen

Digital werden und dabei Mensch bleiben

Der digitale Fortschritt ist nicht mehr aufzuhalten. Nicht nur für Deutschland ist es wichtig, den Anschluss an den digitalen Fortschritt nicht zu verpassen, um international weiter in der Top-Liga mitspielen zu können - gesellschaftlich wie wirtschaftlich.

 

Die digitale Transformation bietet sehr viele Chancen, bringt aber auch sehr viele Risiken mit sich, die nicht heruntergespielt werden dürfen. Klar ist aber heute schon: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

mehr lesen 0 Kommentare

Hokuspokus - Geld weg!

Mindestens einmal pro Jahr findet man in einem frührenden, deutschen Nachrichtenmagazin eine Schmutzkampagne gegen die Naturheilkunde, die offenbar aus den gut gefüllten Kassen der Pharmalobby gesponsort wurde. Diesmal lästert DER SPIEGEL in seiner Titelstory 'Hokuspokus - Geld weg!' über die verschiedensten naturheilkundlichen Methoden, die nicht der Seligsprechung der Wissenschaft erfahren haben. Teilweise werden schon jahrzehntelang in der Naturheilkunde eingesetzte Methoden sogar mit kriminellen Machenschaften gleichgestellt. Natürlich erwähnt man Worst-Practise-Erlebnissen en masse. Auf der einen Seite halte ich es für nötig, diesen Leitartikel zu rezensieren und gleichzeitig darauf hinzuweisen, dass eine friedliche Kooperation zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde zum Wohle der Patienten möglich und von der Bevölkerung mehrheitlich erwünscht ist.

 

 

mehr lesen

Neue Heimat - wie wir in Zukunft wohnen werden

Nach einer Forschungsinitiative des Vereins der Ingenieure (VDI) werden zur Mitte dieses Jahrhunderts 75% der Bevölkerung der Erde in Städten leben. Viele Megacities platzen heute schon aus ihren Nähten. Dazu wird vor der weltweiten Bevölkerungsexplosion gewarnt.

 

Daraus ergeben sich 5 Wohntrends, die teilweise schon in der Realität angekommen sind und sich immer weiter verbreiten werden.

 

Was das für uns in Zukunft bedeutet, kannst Du hier in meinem Bericht lesen.

mehr lesen 1 Kommentare

Tinnitus ... und wie Du ihn vermeidest

Jeder siebte Deutsche leidet an Tinnitus...Tendenz steigend. Tinnitus sind unangenehme Ohrgeräusche - meist eine Art Pfeifen - die nicht aufhören wollen. Verständlich, dass die Betroffenen darunter sehr leiden.

 

Tinnitus kann verschiedene Ursachen haben. Allgemein geht es immer um eine Stressquelle, die entdeckt und kontrolliert werden muss.

 

Hier findest Du auch die wichtigsten, körperlichen Übungen, um Dir selbst bei Tinnitus zu helfen.

 

Viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen 1 Kommentare

Besser lernen

Es gibt Menschen, die Wissen wie ein Schwamm aufsaugen können oder ein fotografisches Gedächtnis haben. Aber mal ehrlich: Die Mehrzahl der Menschen ist das nicht!

 

Gut lernen oder sich Lernstoff gut merken zu können, hängt gar nicht so sehr mit Intelligenz zusammen. Es ist vor allem das Ergebnis einer effiktiven Lerntechnik, die leider immer noch nicht in unseren Schulen oder auch oft nicht in der Erwachsenenbildung angewandt wird.

 

Dieser Beitrag soll Dir Möglichkeiten einer besseren Lerntechnik näher bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

RFID - werden wir jetzt alle gechipt?

RFID (Radio Frequency Identification) ist tatsächlich ein bedeutender Wachstumsmarkt weltweit, der nicht nur in der Logistik viele Kontroll- und Überwachungsprozesse verbessert hat.

 

Im Zahlungsverkehr wird RFID - NF (RFID mit Nearfield Communication) als das kontaktlose, bargeldlose Bezahlen immer gebräuchlicher.

 

Doch es ist auch geplant, Menschen mit RFID Chips auszustatten, um zum Beispiel Schlüssel überflüssig zu machen oder Menschen permanent zu kennzeichnen, wie es heute schon für Haustiere Pflicht ist.

 

Dies wirft viele Fragen, Zweifel, Kritik und auch Lösungen auf, mit der ich mich heute in diesem Beitrag beschäftigen möchte.  

mehr lesen 6 Kommentare

Die 3 wichtigsten Übungen gegen Hüftschmerzen

Hüftschmerzen

Bei Hüftschmerzen werden schnell eine Hüftarthrose oder eine Hüftdysplasie als die üblichen Verdächtigen vermutet. Fast immer sind es aber erst Warnschmerzen, die Dich auf verkürzte Muskeln und verkleistertes Bindegewebe aufmerksam machen wollen, die Du Dir aufgrund Fehlbelastungen oder Bewegungsmangel zugezogen hast.

 

Um Deine Hüfte beweglich und kräftig zu halten, gibt es eine Übung, die sich in 3 variierte Übungen herunterbrechen lässt: den Spagat.

mehr lesen 2 Kommentare

Altersarmut in Deutschland

Dass unsere Alterstrente auf tönernen Füßen steht, wissen Politiker schon lange. Zugeben wollten sie das aber lange nicht.

 

Vor eingen Jahren forderte die Bundesregierung die Bevölkerung offiziell dazu auf, zusätzlich zu ihrer Rente privat für das Alter vorzusorgen.

 

Seit diesem Sommer steht eine konkrete Zahl aus den Medien im Raum: Fast jeder zweite Rentner hat monatlich weniger als 800,- Euro nach Steuern, ohne eventuelle Zusatzeinkünfte eingerechnet, zur Verfügung. Willkommen in der Altersarmut!

mehr lesen 1 Kommentare

Sterbehilfe und das Gesetz

Wer unheilbar erkrankt ist und den Lebensmut verloren hat, denkt schnell daran, sich das Leben zu nehmen.

 

Es gibt internationale Organisationen, die solche Dienstleistungen anbieten. In bestimmten Ländern dürfen Ärzte ihre Patienten auf Verlangen töten. Nur in Deutschland ist dies nicht erlaubt.

 

Dieser Artikel erläutert die Rechtssituation der Sterbehilfe in Deutschland und zieht Vergleiche zu anderen Ländern. 

mehr lesen 0 Kommentare

Das neue Polizeiaufgabengesetz

Im Sommer 2018 soll in mehreren Bundesländern ein neues Polizeiaufgabengesetz (PAG) verabschiedet werden, das die Aufgaben der Polizei neu regelt und vor allem erweitert.

 

Dies führte im Vorfeld schon zu massiven Protesten aus der Bevölkerung, weil die Polizei bald Befugnisse erhalten soll, die so mit dem Grundgesetz gar nicht vereinbar sind: Z. B. soll selbst bei unbestimmten Verdachtsfällen der Polizei die Möglichkeit eingeräumt bekommen, einen nur Verdächtigen ohne begangene Straftat massiv in seinen Rechten einzuschränken und der Verdächtigte sich dagegen kaum wehren kann. Juristen schlagen Alarm!

mehr lesen 0 Kommentare

Wurde Budo gespalten, um es zu schwächen?

Ich bin Mitglied in der XING-Gruppe 'Budo 2 Business', die sich um die kreative Umsetzung von Budo-Prinzipien und Philosophie in der Geschäftswelt und zur Managementschulung engagiert.

 

Kurzlich stellte der Gründer und Moderator Alexander Plaschko der Gruppe eine Frage, auf die ich spontan antwortete. Daraus wurde mein heutiger Blogbeitrag. Viel Spaß bei Lesen & diskutieren!

mehr lesen 0 Kommentare

Sport trotz Krankheit

Niesen, ein Kratzen im Hals, Unwohlsein. Und das, obwohl Sport auf dem Plan steht. Was jetzt? Kannst Du trotzdem die Laufschuhe schnüren oder solltest Du lieber eine Sportpause einlegen?

 

 

 

In diesem Gastbeitrag erfährst Du, wann Sport bei Krankheit (noch) ungefährlich ist und was im schlimmsten Fall passieren kann, wenn Du nicht auf Deinen Körper hörst.

 

mehr lesen

Mythos 5-am Tag auf dem Prüfstand

Die World Health Organization (WHO) startete 2003 die Kampagne 5-am-Tag bzw. 5-per-day um den oft viel zu niedrigen Konsum von Obst und Gemüse im Alltag zu steigern, dessen regelmäßiger Konsum nachweislich vor vielen Zivilisationskrankheiten schützt.

 

Die Studie, auf der diese Empfehlung beruht, wurde mittlerweile mehrfach überprüft, worauf es zu Zweifeln am 5-am-Tag-Mythos kam.

 

Ich sehe hier ebenfalls noch Korrekturbedarf, den ich in diesem Beitrag erläutern möchte.

mehr lesen 0 Kommentare

Deine pflanzliche Hausapotheke

Kopfschmerzen, Entzündungen im Hals-Rachen-Bereich oder auch nur ein einfacher Sonnenbrand: Es gibt so einige Beschwerden, die den Alltag ganz schön erschweren können. Damit Du jederzeit bereit bist, nicht nur die Symptome, sondern auch gleich der Ursache auf sanfte Weise zu begegnen, findest Du hier eine Aufstellung der Pflanzen, die in jede natürliche Hausapotheke gehören

 

Diese Hausmittel waren früher einmal in fast jedem Haushalt zu finden. Dieser Artikel soll dazu beitragen, dass das Wissen um das naturheilkundliche Potenzial und die Verbreitung dieser Hausmittel und Pflanzen wieder zunimmt.

 

 

mehr lesen

Zahnstein - Ursachen & Gegenmaßnahmen

Viele Menschen leiden unter Zahnstein. Zahnstein entsteht durch Einlagerung von anorganischen Stoffen wie Calcium- oder Phosphatverbindungen aus Deinem Speichel. Verstärkte Zahnsteinbildung gefährdet Deinen Zähne und kann zu Zahnverlust führen. Darum sollte Zahnstein regelmäßig und fachgerecht von Deinem Zahnarzt entfernt werden.  

 

Gerne spricht man von einer Veranlagung zur Zahnsteinbildung, aber die tatsächlichen Ursachen liegen vor allem in Deiner Ernährung. Wie Du bei Dir Zahnstein vorbeugen kannst, liest Du heute auf meinem Blog.

mehr lesen

March Against Monsanto Bayer BASF - Düsseldorf 2018

Am 19. Mai 2018 fand wieder ein weltweiter March Against Monsanto statt. Auch diesmal war ich wieder in Düsseldorf dabei.

 

Die Besonderheit in diesem Jahr ist, dass der deutsche Pharmakonzern Bayer aus Leverkusen mit dem amerikanischen Konzern Monsanto fusionieren möchte, was dem entstehenden Superkonzern die Marktführerschaft in seiner Branche bringen würde.

 

Daher wurde diese Fusion in den Medien auch heiß diskutiert. Für den Verbraucher und die Natur bedeudet dies in Zukunft noch mehr mögliche Risiken.

 

Die die Teilnehmer auf dem MAM2018 darauf reagiert haben, liest Du hier. 

 

 

mehr lesen

Zwei Katzen - doppeltes Glück?

Mellie (links) und Melody (rechts) auf ihrem Kratzbaum
Mellie (links) und Melody (rechts) auf ihrem Kratzbaum

Katzen zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland - insbesondere bei Singles. Da in Einzelpersonenhaushalten der menschliche Bewohner in der Regel einen großen Teil des Tages am Arbeitsplatz außerhalb seiner Wohnung verbringt, bleibt die Hauskatze alleine und Langweile ist angesagt. 

 

Was wäre da sinnvoller, als eine zweite Katze mit ins Haus zu holen?

 

Dieser Frage möchte ich heute nachgehen.

mehr lesen

Das digitale Klassenzimmer

Kleinkind mit iPad
Kleinkind mit iPad

Kindern ab 4 Jahren schon Kompetenz mit den neuen Medien beizubringen, ist laut aktueller Politik (2018) heute das Ziel. Dabei sind noch nicht mal alle Schulen ausreichend mit PCs oder WLAN ausgestattet.

 

Die Kernfrage ist, ob dies für unsere Kinder wirklich so gut ist, so früh mit den digitalen Medien so intensiv in Kontakt zu kommen? Die Wissenschaft meint nein! Steve Jobs und der Chef von Nokia übrigens auch nicht, wenn es um deren eigene Kinder geht.

 

Auf der anderen Seite steht der verständliche Wille des Staates, dass Deutschland technisch nicht hinterherhinken möchte, was es derzeit im internationalen Vergleich noch tut.

mehr lesen

Dr. Google weiß Rat

Ein beunruhigender Trend ist seit Jahren zu beobachten: Wenn Leute ein gesundheitliches Problem haben, googlen sie nach einer Lösung, anstatt ihren Arzt um Rat zu fragen. Und das aus den verschiedensten Gründen.

 

So etwas kann bei kleineren Beschwerden noch gut gehen. Bei ernsteren Beschwerden kann das mächtig nach hinten losgehen und Dich sogar Dein Leben kosten.

 

Wie Du das Internet konstruktiv für Deine Gesundheitsvorsorge nutzt, erfährst Du heute bei mir.

mehr lesen

Büroarbeit ohne Rückenschmerzen

Insbesondere wenn Du im Büro arbeistet, bist Du durch Deinen Bewegungsmangel und Deiner Dauerposition in einer Sitzhaltung besonders gefährdet, im Laufe Deines Berufslebens an Rückenschmerzen zu leiden, wenn Du nicht gut für Dich vorsorgst.

 

Gesundheitsbewusste Arbeitgeber bieten Ihren Mitarbeitern gerne vergünstigte Mitgliedschaften in Sportstudios an oder haben sogar ein firmeneigenen Fitnessraum. Aber nutzt Du dieses Angebot wirklich?

 

mehr lesen

Mein Rolfing Tagebuch Teil 3 / 3

Eines meiner Ziele, das ich für 2017 endlich angehen wollte, waren meine alten 'Gebrechen', die ich mir in meiner Kampfsportära zugezogen hatte, die aber nie zu 100 % auskuriert waren.

 

Zwar hatte ich schon einige Methoden ausprobiert, die zwar Linderung gebracht hatten, aber die Problematiken eben nicht zu 100% gelöst hatten. Also musste eine andere, intensivere Methode her, die richtig in die Tiefe geht.

 

Nach einigen Recherchen über die Jahre entschied ich mich, es mit Rolfing zu versuchen. Ich fand in Düsseldorf eine zertifizierte Rolferin, die einen guten Eindruck auf mich machte.

 

Dieser Blogartikel beschreibt meine Erfahrungen und Ergebnisse in den 10 Standardsitzungen bei ihr. Dies ist der letzte meiner 3-teiligen Reportage.

mehr lesen 1 Kommentare

 

Ältere Artikel findest Du über die Sitemap.